Kommisionierungsverfahren mit Qualitätssicherung

AMONDIS Kommissionierung erhöht die Qualität der Warenausgabe Ihrer Apotheke durch einen barcodegestützten Abgleich der ausgegebenen Ware mit dem tatsächlich angeforderten Bedarf und vermeidet so Fehllieferungen und Bestandsdifferenzen. Durch seine ansprechende Ergonomie und effiziente Bedienung eignet es sich aber auch ohne die zusätzlichen Leistungsmerkmale als Ersatz eines bereits bestehenden Verfahrens.


 

Highlights:

  • Auftragsannahme und -bearbeitung
  • Mobile barcodegestützte Kontrollerfassung der ausgegebenen Ware
  • Analyse von Mengenabweichungen
  • Integration der Lieferrückstandsverwaltung
  • Automatische Lagerabgangsbuchung
  • Definition von Lagerwegen
  • Unterstützung von ad hoc Ausgaben
  • Lagerumbuchungen
  • Automatischer Etikettendruck bei patientenbezogener Ausgabe
  • Lieferschein mit Angabe der Schrankkoordinaten
  • Unterstützung von Kommissionierautomaten