Kooperationsarztabrechnung

Mit Hilfe der AMONDIS Kooperationsarztabrechnung können die Vergütungen für kooperierende Ärzte unter Berücksichtigung der individuell ge-troffenen Vereinbarungen auf Basis der Abrechnung des Krankenhauses automatisch ermittelt werden.
Zur Entlastung des Krankenhauses kann der Kooperationsarzt webbasiert die Abrechnung datenschutzkonform selbst vornehmen und geprüft an das AMONDIS Rechnungseingangsbuch übergeben.

Highlights:

  • Variable Vergütungsregeln
  • Transparente Abrechnung
  • Nachvollziehbare Berechnung
  • Berücksichtigung von nachträglichen Erlösänderungen oder Gutschriften
  • Integration in die Finanzbuchhaltung
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Ok Ablehnen