Spendenverwaltung

Spendenverwaltung – mehr Spenden durch richtige Verwaltung

Willkommen bei der AMONDIS Spendenverwaltung. Wir möchten Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Spendenadressen zentral verwalten, Zuwendungen in Ihrer Finanzbuchhaltung abwickeln und dabei jederzeit transparent gegenüber Dritten auftreten. Dieses Modul vereint und erweitert Ihre Buchhaltung und Öffentlichkeitsarbeit im Umgang mit Spenden und Spendenadressen. Ob Spender, Mitglied, Freiwillige, Sponsoren oder Dienstleister, unsere zentrale Adressverwaltung bietet vollste Flexibilität bei der Erfassung. Bei welchem Unternehmen arbeitet der Kontakt und in welchem Bereich? Wann hat er Geburtstag? Wie erreiche ich ihn telefonisch? Darf ich ihm einen Newsletter schicken? Wie ist seine aktuelle Adresse und wie lautet seine Kontoverbindung? Dabei unterstützen wir Ihre Öffentlichkeitsarbeit beim Werben neuer Spender oder gezielter Reaktivierung von Altspendern durch Anfertigung von Auswertungen oder Aktivitäten.

 

Planen Sie ein Sommermailing?

Über eine Aktivität können Sie ganz einfach festlegen, wer aus Ihrem Adressbuch am Sommermailing teilnimmt und exportieren das Ergebnis nach Excel. Buchen Sie Ihre Zuwendungen ganz einfach über die Buchungserfassung, dem Kassenbuch oder direkt im Kontoauszug. Dauerspender werden automatisiert über wiederkehrende Buchungen gebucht und über den Zahlungsverkehr abgewickelt. Um die nötige Transparenz zu gewährleisten, dokumentieren Sie Herkunft, Zweck und Einnahmemaßnahme Ihrer Spendenbuchungen. Über unseren Spendenlauf können Sie im Anschluss einfach und bequem Dankesschreiben, Einzel-/Sammelquittung oder die Bestätigung für das Finanzamt ausdrucken. Über unsere Anzeigen haben Sie Ihre Spenden jederzeit im Blick und sehen, woher die Spende kommt, wohin diese geht und wofür diese verwendet wird.

 

Highlights:

  • Zentrale Adressverwaltung der Spender
  • Zusammenführung/Erweiterung der Finanzbuchhaltung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Transparenz gegenüber Dritter
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit beim Werben von Neuspendern
  • Reaktivierung von Altspendern
  • Buchen der Zuwendungen über Kassenbuch, Kontoauszug oder Buchungserfassung
  • Automatisierte Buchungen von Dauerspendern über wiederkehrende Buchungen und Abwicklung über Zahlungsverkehr
  • Ausdruck von individuellen Dankesschreiben
  • Ausdruck von Einzel-/Sammelquittungen nach §10b Abs. 1 S. 1 EStG
  • Dokumentation/Auswertung der Spenden über Herkunft, Zweck und Einnahmenmaßnahme